Donnerstag, 23. Juli 2020

Apfelsaison 2020 – Presslohn und COVID-19


Liebe Kundinnen und Kunden,
liebe Freundinnen und Freunde,

die Apfelsaison 2020 steht vor der Tür und sieht vielversprechend aus! Zumindest auf der werthland Streuobstwiese hängen die Apfel- und Birnenbäume sehr voll. Das freut uns riesig, da die Saison 2019 sehr schlecht ausgefallen ist.

Voller Boskoop Baum auf der werthland Streuobstwiese

Vorab schon mal ein paar Informationen. Die Coronakrise wird die Saison 2020 beeinflussen. Auch wir müssen zu Ihrem, Eurem und unserem Schutz, Maßnahmen ergreifen, die nicht sehr angenehm sind, aber an die wir uns ja alle schon gewöhnen mussten.

Folgende Verhaltensregeln gelten auf unserem werthland Hof:

  • Bitte tragen Sie auf dem gesamten Hof einen Mund- und Nasenschutz.
  • Bitte halten Sie 2 Meter Abstand von anderen Kunden und, wo möglich, von uns.
  • Einbahnstraßensystem auf dem Hof. Bitte folgen Sie der Beschilderung.
  • Wenn Sie COVID-19 Symptome aufweisen, bitten wir Sie, Ihren Besuch zu verschieben, bis Sie Gewissheit haben, dass keine Ansteckungsgefahr von Ihnen ausgeht.
 
Wir hoffen auf Ihr Verständnis und Ihre freundliche Kooperation.

Die Bruttopreise für den Presslohn bleiben, im Vergleich zu den 2019er Preisen, unverändert. Wie Sie wissen, wurde der Satz für die Mehrwertsteuer auf 16% gesenkt. Aufgrund der durch die COVID-19 Maßnahmen auftretenden Zusatzkosten, können wir die geringere Mehrwertsteuer nicht an Sie weitergeben. Lediglich für Veranstalter, die pauschal mit uns abrechnen, werden wir die niedrigere Mehrwertsteuer weitergeben, da auch diese für ein Hygienekonzept auf den Veranstaltungen sorgen müssen.

Der Saisonstart 2020 wird, wie immer, Ende August erfolgen. Den genauen Starttermin werden wir rechtzeitig an dieser Stelle veröffentlichen.

Die ersten Äpfel haben schon eine schüchterne, schöne Rötung

Wir freuen uns wie Bolle auf eine schöne und apfelreiche Saison mit Ihnen und Euch, bitte bleibt gesund und dann bis Ende August,

Mit saftigen Grüßen

Ihre und Eure werthland Bande